StartseiteDas ProjektAktuellesVorlagenDokumentationFAQHilfe

Umsetzung

Das Projekt wurde mit dem freien Content Management System Typo3 umgesetzt.

 

Das System TYPO3 bietet viele Vorteile:

  • TYPO3 ist frei verfügbar, es entstehen keine Lizenzkosten ( typo3.org )

  • TYPO3 ist für Redakteure sehr einfach in der Bedienung,
    es sind keine Programmierkenntnisse notwendig,
    es ist kein eigenes Programm nötig,
    man arbeitet mit dem Browser ( IE, FF ... )

  • 'Content just in time' - bringt den Vorteil, dass sich Publikationen zeitgenau steuern lassen.
    Inhalte können im Hintergrund vorbereitet und zeitgesteuert angezeigt und wieder verborgen werden.

  • TYPO3 ist flexibel und erweiterbar. Es wird ständig weiterentwickelt - auch große Internetauftritte sind damit realisierbar.

  • TYPO3 hat eine sehr gute Benutzerverwaltung:
    Viele Redakteure können an der gleichen Site arbeiten, ohne sich in die Quere zu kommen.
    Zugriffsbeschränkungen können für jeden User bzw. jede Usergruppe gesetzt werden.

  • Für TYPO3 gibt es im Internet unzählige Hilfen, Anleitungen, Tipps wie man effizient damit arbeitet z.B.:

  • uvm. ...